Tourbestimmungen

 

1.) Eine Anmeldung zur Tour ist nur möglich, wenn die nachstehenden Bestimmungen im Anmeldeformular mit „Ja“ bestätigt werden.

2.) Jeder Teilnehmer erklärt sich bereit, vor Tourstart unsere Veranstaltungshinweise und Teilnahmebestimmungen mit seiner Unterschrift bei der Einschreibung vor Ort zu bestätigen. Andererseits bleibt es dem Veranstalter vorbehalten einen Ausschluss von der Tour auszusprechen.

3.) Die Anmeldung wird spätestens am 01.05.2017 oder beim Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl von 100 Radsportlern geschlossen. Die Entscheidung über den Anmeldeschluss ist allein dem Veranstalter vorbehalten.

4.) Die Anmeldung zur LE Biketour ist erst dann verbindlich, wenn der Teilnahmebeitrag auf unserem Konto eingegangen ist. Die Auflistung der angemeldeten Teilnehmer auf unserer Homepage gibt keine Auskunft darüber, welche Anmeldung tatsächlich Verbindlichkeit erlangt hat. Diese Information teilen wir euch nach erfolgtem Zahlungseingang per E-Mail mit.

5.) Vom Veranstalter wird keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen. Dies gilt sowohl für Personen- als auch für Sachschäden, insbesondere auch für Folgen von Unfällen und für abhanden gekommene Gegenstände, wie beispielsweise Fahrräder, Zubehör, Bekleidungsstücke. (Hinweis: Bitte überprüft eure eigene Absicherung/ Versicherung.)

6.) Mit der Anmeldung erklärt jeder Teilnehmer verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen und er einen ausreichenden Trainingszustand besitzt. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass er jederzeit aus der Tour genommen werden kann, sobald er Gefahr läuft, sich selber oder auch andere gesundheitlich zu schädigen.

7.) Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer, die durch undiszipliniertes Verhalten andere gefährden oder Fahrradhelm, Sicherheitsausstattung bzw. bereitgestellte Ausrüstung nicht oder nicht bestimmungsgemäß verwenden, von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen.

8.) Der Teilnehmer erklärt sich mit seiner Anmeldung damit einverstanden, dass die in der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten weitergegeben und die im Zusammenhang mit der LE Biketour gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk und Fernsehen, Werbung, Büchern und sonstigen Medien ohne jeden Vergütungsanspruch veröffentlicht werden dürfen.

9.) Der Teilnehmer bestätigt mit der Anmeldung ausdrücklich die Richtigkeit aller von ihm angegebenen Daten.

10.) Bei Nichtantritt oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Startgebühr.

11.) Alle Angaben hinsichtlich Zeitplan und Streckenführung wurden im Vorfeld sorgfältig geplant. Sollte sich dennoch die Notwendigkeit zu diesbezüglichen Änderungen ergeben, behält sich der Veranstalter vor, diese auch durchzuführen.

12.) Eigene Begleitfahrzeuge der Teilnehmer dürfen den Tourverlauf in keiner Weise beeinträchtigen oder behindern. Unter einer Beeinträchtigung verstehen wir insbesondere das Fahren eines privaten Begleitfahrzeugs mit einem Abstand von weniger als 500m hinter dem LE Biketour-Schlussfahrzeug. Der Verstoß gegen diese Regelung führt zum sofortigen Ausschluss des begleiteten Teilnehmers von der Tour. Diese Regelung dient der Sicherheit des Fahrerfeldes. Jedes zusätzliche Fahrzeug in unserem Tourtross verlängert diesen unnötig und macht somit Überholmanöver anderer Verkehrsteilnehmer noch riskanter für die Radfahrer.

13.) Es gilt unter allen Teilnehmern das Gebot der Rücksichtnahme, Sportlichkeit und Fairness.

14.) Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden gespeichert.